Nike Multi-Gender Concept Store, 1060 Wien
Innenausbau und Fassadengestaltung

Im Auftrag des internationalen Sportartikelkonzerns Nike wurde im Generali-Center an der Mariahilfer Strasse, A-1060 Wien der erste„Nike Multi-Gender Concept Store“ Österreichs erstellt.
Die Planung erfolgt in Zusammenarbeit mit Gensler Architects, London.

Das Geschäftslokal erstreckt sich auf zwei Ebenen, wobei sich die Verkaufsfläche im Erdgeschoss befindet. Eine Stahlstiege gewährleistet den Zugang zum Obergeschoss, welches das Lager und die Personalräume beinhaltet.

Auf den Verkaufsflächen übernimmt das Lichtkonzept eine Leitfunktion. Durch die Lichtgestaltung wird das Geschäft in Zonen aufgeteilt. Der Schwerpunkt bei der Anordnung der Verkaufsflächen, mit modernen, leicht zugänglichen Produkt-Displays, liegt auf der optimalen Kundenbetreuung. Ein Multimedia-Konzept im Geschäft dient der Kundeninformation und Werbung. Von der Farbgestaltung her ist der Verkaufsraum in charakteristischen schwarz-weiß Kontrasten gehalten.

Ebenfalls neu gestaltet wird die Geschäftsfassade zur Mariahilfer Strasse hin. Durch eine Multimedia-Wand wird diese Fläche zu Werbe- und Informationszwecken genutzt.